,
Hanspeter Schmidt

Zasiusstraße 35
79102 Freiburg im Breisgau
Germany


ph: +49 761 702542
fax: +49 761 702520
mobil: +49 171 5714437
email: hps@hpslex.de


Rechtsanwalt /
Attorney-at-law (Germany)


Fachanwalt für Verwaltungsrecht /
Certified Specialist for Administrative Law

Mediator





Das (eventuell) kommende, umstrittene, neue EU-Bio-Recht

Das EU-Bio-Recht soll unter Aufhebung des alten Rechts völlig neu gefasst werden. Ein Entwurf der aus der Europäischen Kommission  Anfang Januar 2014 an die Medien gelangte, sieht dies vor (Proposal mit Anhängen).

Der SPIEGEL hatte am 12.01.2014 dazu berichtet: "Die EU-Kommission will die gesetzlichen Regeln für die Produktion und Weiterverarbeitung landwirtschaftlicher Bio-Produkte verschärfen. Das geht aus dem Entwurf für eine neue EU-Verordnung vor, die dem SPIEGEL vorliegt. "Standards, die nicht glaubwürdig sind, können langfristig das Vertrauen der Verbraucher gefährden und zu einem Zusammenbruch des Marktes führen", schreibt die Kommission. Die bestehenden Regeln würden "durch Ausnahmen und unklare Bestimmungen weichgespült", heißt es in einem Begleitdokument."

Am 24.03.2014 legte die Kommission dem Rat und dem Parlament einen an wenigen Stellen veränderten Text vor (Vorschlag für eine VERORDNUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES über die ökologische/ biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen sowie zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. XXX/XXX des Europäischen Parlaments und des Rates [Verordnung über amtliche Kontrollen] und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates" {COM(2014) 180 final, 2014/0100 (COD), SWD(2014) 65 final} mit
Anhängen, hier auch auf Englisch den Text des Verordnungsentwurfs und der Anhänge)

Parallel dazu legte die Kommission den Entwurf einer neuen Verordnung über die staatliche Lebensmittelkontrolle vor, der darauf zielt, die Ökokontrolle in diese einzuordnen. Dazu nbeschloss der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments am 15.04.214 auf 233 Seiten Änderungsvorschläge (REPORT on the proposal for a regulation of the European Parliament and of the Council on official controls and other official activities performed to ensure the application of food and feed law, rules on animal health and welfare, plant health, plant reproductive material, plant protection products and amending Regulations (EC) No 999/2001, 1829/2003, 1831/2003, 1/2005, 396/2005, 834/2007, 1099/2009, 1069/2009, 1107/2009, Regulations (EU) No 1151/2012, [….]/2013 and Directives 98/58/EC, 1999/74/EC, 2007/43/EC, 2008/119/EC, 2008/120/EC and 2009/128/EC (Official Controls Regulation) (A7-0162/2014, C7-0123/2013 – 2013/0140(COD))


Das alte, (noch) gegenwärtige EU-Bio-Recht

Das EU-Bio-Recht steht heute in den Verordnungen (EG) Nr. 834/2007, 889/2008 und 1235/2008. Es wurde seit 1991 vielfältig verändert. Weitere Änderungen folgen nahezu monatlich. Durch Streichen und Einfügen konsolidierte Fassungen der drei Verordnungen, die man nebeneinander im Zick-Zack lesen sollte, finden sich in den Materialien-bänden des Tageslehrgangs (siehe unten). Stand jeweils Mitte November. 


Der Tageslehrgang zum Biorecht findet in jedem Jahr am letzten Novemberdonnerstag in Frankfurt statt:

Der Tageslehrgang 2014
16. Frankfurter Tageslehrgang
"Das Recht der Bioprodukte 2014"

Donnerstag, 27. November 2014, 10.00 bis 16.30 Uhr,
Frankfurt am Main, Ökohaus Ka Eins,
Kasseler Straße 1a (S-Bahnstation Westbahnhof).
Die Referenten sind Hanspeter Schmidt und Dr. Manon Haccius (Bickenbach). Der eintägige Lehrgang führt in die neuesten Entwicklungen des Rechts der Bioprodukte ein. Der Lehrgang wendet sich an Lebensmittelunternehmen, an Ökokontrollstellen und die Behörden, die Ökolandbauverbände und an die interessierten Fachkreise.

ANMELDUNG (Fax an 0761/702520 oder e-mail an hps@hpslex.de):
Ja, ich melde mich hiermit für den Tageslehrgang am Donnerstag, dem 27.11.2014, in Frankfurt an. Die Tagungsgebühr von € 295,00 (zzgl. Mehrwertsteuer) zahle(n) wir/ich nach Erhalt der Rechnung.


Die Materialienbände 2001 bis 2013
Materialienband 2013
 1. Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates vom 10.07.2007 <konsolidiert bis zur Verordnung (EU) Nr. 517/2013, Ratsverordnung>
2. Verordnung (EG) Nr. 889/2008 der Kommission vom 05.09.2008
<konsolidiert bis zur Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1030/2013, Kommissionsverordnung>
3. Verordnung (EG) Nr. 1235/2008 der Kommission vom 08.12.2008
<konsolidiert bis zur Verordnung (EU) Nr. 586/2013, Kommissionsverordnung Drittländerimporte>
4. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 125/2013 der Kommission14.02.2013, Indien (Streichung verarbeiteter pflanzlicher Erzeugnisse)
5. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 392/2013 der Kommission vom 29.04.2013, Kontrollsystem. Maßnahmenkatalog
6. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 567/2013 der Kommission vom 19.06.2013, Änderungen in der Gleichwertigkeitskontrollstellenliste
7. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 586/2013 der Kommission vom 21.06.2013, Drittlandsimporte (Japan, Schweiz, Tunesien, USA)
8. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1030/2013 der Kommission vom 24.10.2013, Übergangsregelung Aquakultur
9. Verordnung (EU) Nr. 517/2013 des Rates vom 13.05.2013
<nur Textauszug, konsolidiert in 1.>, Beitritt Kroatien
10. Verordnung (EU) Nr. 519/2013 der Kommission vom 21.02.2013
(nur Textauszug, konsolidiert in 2. + 3., Beitritt Kroatien
11. Öko-Landbaugesetz (ÖLG)
12. ÖLG-Kontrollstellen-Zulassungsverordnung
13. OLG München, 13.11.2013, 20 U 2414/13, Entzug des Biostatus nach Gefahrübergang
14. VG Magdeburg, 18.04.2013, 3 A 205/12, Getrennte Lagerung von Getreide
15. VG Regensburg, 28.03.2013, RO 5 K 12.976, Kontrollstellencode auf Umverpackungen
 16. VG Osnabrück, 21.11.2012, 6 A 179/10, Gestaltung von Legehennenställen
 17. VG Hannover, 09.04.2013, 9 A 52/12, Gemüsesaft verbotener Zusatzstoff (Fleischwurst)
 18. OVG NRW, 05.08.2013, 13 A 2862/12, "Bio" verboten bei Arzneimitteltee
 19. VG Köln, 30.10.2012, 7 K 2624/11, "Bio" als arzneimittelrechtlich verbotene Angabe
Materialienband I 2012
1. Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates vom 10.07.2007 <konsolidiert bis zur Verordnung (EG) Nr. 967/08, Ratsverordnung> 2. Verordnung (EG) Nr. 889/2008 der Kommission vom 05.09.2008
<konsolidiert bis zur Durchführungsverordnung (EU) Nr. 505/2012, Kommissionsverordnung>
3. Verordnung (EG) Nr. 1235/2008 der Kommission vom 08.12.2008  <konsolidiert bis zur Durchführungsverordnung (EU) Nr. 751/2012, Kommissionsverordnung Drittländerimporte>
4. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1267/2011 der Kommission vom 06.12.2011
<nur Erwägungsgründe, Text konsolidiert in 3., Einzelfallimport-ermächtigung>
5. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 126/2012 der Kommission vom 14.02.2012
<nur Erwägungsgründe, konsolidiert in 2. und 3., USA>
6. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 203/2012 der Kommission vom 08.03.2012  <nur Erwägungsgründe, konsolidiert in 2., Wein>
7. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 505/2012 der Kommission vom 14.06.2012 <nur Erwägungsgründe, konsolidiert in 2., Futtermittel, Handels-marken>
8. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 508/2012 der Kommission vom 20.06.2012 <nur Erwägungsgründe, konsolidiert in 3., Liste der Gleichwertigkeitskontrollstellen>
9. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 751/2012 der Kommission vom 16.08.2012 (nur Erwägungsgründe, konsolidiert in 3., Berichtigung Gleichwertigkeitskontrollstellen>
10. Gesetz zur Durchführung der Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaft oder der Europäischen Union auf dem Gebiet des ökologischen Landbaus <Öko-Landbaugesetz, ÖLG>
11. Verordnung über die Zulassung von Kontrollstellen nach dem Öko-Landbaugesetz <ÖLG-Kontrollstellen-Zulassungsverordnung>
12. Gesetz zur Einführung und Verwendung eines Kennzeichens für Erzeugnisse des ökologischen Landbaus <Öko-Kennzeichengesetz>
13. Verordnung zur Gestaltung und Verwendung des Öko-Kennzeichens  <Öko-Kennzeichen-VO>
 14. Bilateral Cooperation Arrangement on Organic Equivalence <Formal Letters USA/EU>

Materialienband II 2012
1. SCOF-Arbeitsdokument, 28.06.2012 (Düngung, Bordeauxbrühe, Umstellungsfuttermittel)
2. SCOF-Arbeitsdokument, 07.11.2012 (Importe, Ökokontrollstellen- code in Zertifikat)
3.  SCOF-Arbeitsdokument, 08.11.2012 (Risikoorientierung der Ökokontrolle, Frequenzen)
4. ÖLG-Kontrollstellen-Zulassungsverordnung, 07.05.2012
5. LÖK-Protokoll, 06.03.2012 (Bienenfütterung, Bienenwachs, Geflügel)
6. LÖK-Protokoll, 11./12.06.2012 (Verzeichnis der Futterunternehmen)
7. LÖK-Protokoll, 08./09.10.2012 (Geflügel, Hefe, "Gestiefelter Kater")
8. BÖLW-Info, 20.06.2012 (Pflanzenstärkungsmittel Vi-Care)
9. BLL-Stellungnahme, 01.10.2012 
(Spuren von Pestizidwirkstoffen bei Nichtverwendung als               Pflanzenschutzmittel)
10. FDE-Stellungnahme, 10.2012 (Regulation (EC) No 396/2005 and Substances Not Used as Pesticides)
11. EOCC-Richtliniendokument Rückstände, 09.2012
12. EOCC-Diskussionspapier Rückstände, 09.2012
13. IFOAM-EU-Gruppe Guideline for Pesticide Residue Contamination, 03.2012
14. BMELV/BVL, Leitfaden zur Kontrolle von GVO in Futtermitteln, 11.2011
15. LG Detmold, 29.06.2011, 10 S 39/11 - "nicht alles bio" / Persönlichkeitsrechtsverletzung
16. OLG Nürnberg, 18.10.2011, 3 U 354/11 - Biomineralwasser
17. LG Köln, 17.11.2011, 31 O 264/11 - Laborsiegel "ökologisch" bei Wildfang
18. EuGH, Klage 09.01.2012, T-13/12 - Biosteviolglycoside
19. OLG Nürnberg, 14.02.2012, 3 U 2074/11 - Bioaktive Pflanzenstoffe
20. OLG Hamm, 27.03.2012, I-4 U 193/11, 4 U 193/11 - Bio-Oil
21. VG Stuttgart, 23.05.2012, 11 K 2308/10 - "Ökologische Kräuter in der Region Hohenlohe"
22. VG Magdeburg, 21.06.2012, 3 A 330/10 - Unternehmerbegriff in der Ökokontrolle
23. VGH München, 25.07.2012, 21 BV 11.1332 - Staatliche Aufgabe
24. BGH, 13.09.2012, I ZR 230/11 - Biomineralwasser
25. BGH, 26.09.2012, VIII ZR 100/11 - Natürlich dioxinhaltige Kaolinittone / Futtermittel
Materialienband III 2012
1. Europäische Kommission, 11.05.2012, Bericht an Parlament/Rat2. Rechnungshof, Audit des Ökokontrollsystems, Antwort der Kommission, 2012
3. EGTOP-Bericht, Pflanzenschutzmittel, 14./15.12.2011
4. EGTOP-Bericht, Geflügel, 20./21.06.2012
5. EGTOP-Bericht, Zusatz- und Verarbeitungshilfsstoffe, 20./21.06.2012
6. IFOAM-EU-Gruppe, Bewertung der ersten drei Jahre, 04.2012
Materialienband 2011
1. Verordnung (EG) Nr. 834/07 des Rates vom 10.07.2007 (Ratsverordnung) konsolidiert bis zur Verordnung (EG) Nr. 967/08
2. Verordnung (EG) Nr. 889/08 der Kommission vom 05.09.2008 (Kommissionsverordnung) -  konsolidiert bis zu den Durchführungsverordnungen (EU) Nr. 344/11 und Nr. 426/11
3. Verordnung (EG) Nr. 1235/08 der Kommission vom 08.12.2008 (Drittlandsimporte) konsolidiert bis zur Durchführungsverordnung (EU) Nr. 590/11
4. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 344/2011 vom 08.04.2011 (Kontrollpflicht EU-Bio-Logo, Wegfall Kritikverbot EU-BIO-Logo, Rosmainextrakt, „Wein“-Frist jetzt Juli 2012)
5. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 426/2011 vom 02.05.2011 (Internet-Veröffentlichung der Bio-Kontrollbescheinigungen der Unternehmen)
6. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 590/2011 vom 20.06.2011 (Stopp der Einzelfall-Einfuhr-Ermächtigungen (erst) 31.10.2014, Kanada neu)
6a. Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1084/2011 vom 27.10.2011 (Tunesien, Kanada)
7. Gesetz zur Durchführung der Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaft oder der Europäischen Union auf dem Gebiet des ökologischen Landbaus (Öko-Landbaugesetz)
8. Gesetz zur Einführung und Verwendung eines Kennzeichens für Erzeugnisse des ökologischen Landbaus (Öko-Kennzeichengesetz)
9. Verordnung zur Gestaltung und Verwendung des Öko-Kennzeichens (Öko-Kennzeichen-VO)
10. LÖK-Sitzung 18./19.01.2011 (Genehmigungspraxis der Bundesländer)
11. LÖK-Sitzung 07./08.06.2011 (Umverpackungen, „zugeordnete“ Betriebsteile, Imker)
12. LÖK-Sitzung 18./19.10.2011 (Gärreste Biogasanlagen, Betrugsabwehr)
13. BLE-Leitlinien Zulassung der privaten Kontrollstellen (Verwaltungsvorschrift), 11.2010
14. BMELV-Entwurf einer Verordnung über die Zulassung von Kontrollstellen nach dem Öko-Landbaugesetz (ÖLG-Kontrollstellen-Zulassungsverordnung), 11.03.2011
15. Working Document of the EU Commission Services (Organic Controls)
16. SCOF-Protokolle, 95th - 100th Meeting of the Standing Committee on Organic Farming
17. EU Commission, Use of Code Number, 03.03.2011, AGRI/H.3//MF/rm D(2011)164994
18. EGTOP, Fertilizers and Soil Conditioners, Final Report, 29./30.06.2011
19. EGTOB, Feed, Final Report, 29./30.06.2011
20. EGTOP, Mandate for technical advice on Plant Protection Products, 06.2011
21. BGH, 04.11.2011, I ZR 139/09 – Bio-Tabak
22. VG Bremen, 15.09.2011, 5 K 558/11 – Bio-Heimtier-Futter
23. VG Freiburg, 02.08.2011, 3 K 1073/11 - Auslauf Altgebäude
24. VG München, 27.01.2011, M 12 K 10.1079 - Ökokontrollstelle/Aufsichtsbehörde
25. LG Nürnberg-Fürth, 03.11.2010, 3 O 819/10 - Bio-Mineralwasser
26. VG München, 26.09.2011, M 18 E 11.1443 - Untersagung einer Schnellwarnung (Stevia)
27. Code Numbers of Control Bodies from Equivalent Third Countries, 20.06.2011
1. Verordnung (EG) Nr. 834/07 des Rates vom 10.07.2007 (Ratsverordnung - konsolidiert unter Einbezug der Verordnung (EG) Nr. 967/2008 vom 29.09.2008)
2. Verordnung (EG) Nr. 889/08 der Kommission vom 05.09.2008 (Kommissionsverordnung -  konsolidiert unter Einbezug der Verordnungen (EG) Nr. 1254/2008 vom 15.12.2008 und Nr.  710/2009, der Berichtigungen vom 29.09.2009 und 12.11.2009 sowie der Verordnung (EU) Nr. 271/2010)
3. Verordnung (EG) Nr. 1235/2008 der Kommission vom 08.12.2008 (Kommissionsverordnung Drittlandsimporte -  konsolidiert unter Einbezug der Verordnung (EG) Nr. 537/2009 vom 19.06.2009 sowie der Verordnung (EU) Nr. 471/2010 vom 31.05.2010)
4. Grafikhandbuch der Europäischen Kommission zum EU-Bio-Logo 4.2010
5. BENELUX-Kollektivmarkensatzung für das EU-Bio-Logo
6. VG Minden, 13.09.2010, 11 K 1860/09 (Begriff des Betriebs nach Artikel 73 der Verordnung (EG) Nr. 73/2009)
7. BVerwG, 26.08.2010, BVerwG 3 C 35.09 (Gesetzesvorbehalt für Beleihung)
8. OVG NRW, 06.07.2010, 20 B 514/10 (Rechtlich gesicherter Auslauf)
9. VGH Bayern, 25.06.2010, 19 ZB 09.1085 (Beleihung im Sanktionen)
10. EuGH, Klage vom 27.05.2010, T-252/10 (EU-Bio-Logo)
11. VG Düsseldorf, 30.03.2010, 10 L 343/10 (Hennen)
12. LÖK Ergebnisvermerke 28.09.2010 (Ausnahmegenehmigungen)
13. LÖK Ergebnisvermerke 22.06.2010 (Aromen)
14. LÖK Ergebnisvermerke 09.03.2010 (EU-Bio-Logo)
15. LÖK Ergebnisvermerke 01.12.2009 (Weinverarbeitung)
16. LÖK Ergebnisvermerke 22.09.2009 (Internethandel)
17. SCOF Short Reports 14.10., 16.06.,18.05., 26.04., 01.03.2010 (Logo-Abstimmung)
18. Liste der Öko-Kontrollstellen in der Europäischen Union
1. Verordnung (EG) Nr. 834/07 des Rates vom 10.07.2007 (Ratsverordnung - konsolidiert unter Einbezug der Verordnung (EG) Nr. 967/2008 vom 29.09.2008)
2. Verordnung (EG) Nr. 889/08 der Kommission vom 05.09.2008 (Kommissionsverordnung -
konsolidiert unter Einbezug der Verordnungen (EG) Nr. 1254/2008 vom 15.12.2008 und Nr: 710/20089 vom 05.08.2009 sowie der Berichtigungen vom 29.09.2009 und 12.11.2009)
3. Verordnung (EG) Nr. 1235/2008 der Kommission vom 08.12.2008 (Drittlandsimporte - konso-lidiert unter Einbezug der Verordnung (EG) Nr. 537/2009)
4. Verordnung (EG) Nr. 967/2008 vom 29.09.2008 (EU-Pflicht-Logo erst ab 01.07.2010, nur Gründe, konsolidiert in der Verordnung (EG) Nr. 834/07)
5. Verordnungen (EG) Nr. 1254/2008 vom 15.12.2008 (Hefen, nur Gründe, konsolidiert in der Verordnung (EG) Nr. 889/08)
6. Verordnung (EG) Nr. 537/2009 (nur Gründe, konsolidiert in der Verordnung (EG) Nr. 1235/08)
7. Verordnung (EG) Nr. 710/2009 (Aquakultur, nur Gründe, konsolidiert in der Verordnung (EG)            Nr. 889/08)
8.  Mitteilung der Kommission vom 18.12.2008 (2008/C 323/09) an die zuständigen Behörden (EN 45011)
9.  Ökolandbaugesetz 2008 (ÖLG 2008)
10. Öko-Kennzeichengesetz (Deutsches Biosiegel)
11. Öko-Kennzeichenverordnung (Deutsches Biosiegel)
12. Verordnung zur Durchführung des Öko-Landbaugesetzes vom 08.07.2009 (LandesVO BW)
13. LG Göttingen, 10.11.2009, 4 O 185/09 (Kontrollvertrag nicht öffentlich-rechtlich)
14. OLG Celle, 13.08.2009, 8 U 9/09  (Biodünger)
15. OLG Hamburg, 13.08.2009, 3 U 199/08 (BIO TABAK)
16. VGH Bayern, 06.04.2009, 19 B 09.90 (Überwälzung der staatlichen Schadenshaftung)
17. VG München, 12.11.2008, M 18 K 08.5575 (Beleihung von Ökokontrollstellen)
18. Liste der Ökokontrollstellen in der Europäischen Union ( 18.01.2008/2008/C 13/03)
19. Guidelines on imports of organic products into the European Union (28.01.2009)
20. Working Document SCOF 19.10.2009 (Ökowein/Ökologische Kellerwirtschaft)
21. „Organic Flavours“-Schreiben der IFOAM-EU-Gruppe an die Kommission vom 05.10.2009
22. „Organic Food Additives“-Schreiben der IFOAM-EU-Gruppe an die Kommission vom 08.05.2009
23. Vorlagebeschluss des Verwaltungsgerichtshofs Bayern, 13.05.2009, 9 BV 09.743 (Stevia)
24. LÖK-Vorschläge zur Qualitätssicherung des Ökokontrollverfahrens (Oktober 2009)
25. Beschluss der Kommission vom 3. Juni 2009 (2009/427/EG) zur Einsetzung einer Sachver-ständigengruppe für technische Beratung bezüglich der ökologischen/biologischen Produktion
1. Verordnung (EG) Nr. 834/07 des Rates vom 10.07.2007 (Die neue Ratsverordnung)
2. Verordnung (EG) Nr. 1319/07 der Kommission vom 09.11.2007 (Futter aus Umstellung)
3. Verordnung (EG) Nr. 1617/07 der Kommission vom 19.12.2007 (Trennung Produktionslinien)
4. Verordnung (EG) Nr. 123/08 der Kommission vom 12.02.2008 (Positivliste Verarbeitung)
6. Verordnung (EG) Nr. 346/08 der Kommission vom 17.04.2008 (Drittlandsliste)
6. Verordnung (EG) Nr. 404/08 der Kommission vom 06.06.2008 (Positivliste Landbau)
7. Verordnung (EG) Nr. 606/08 der Kommission vom 20.06.2008 (Einfuhr-Bescheinigungen)
8. Verordnung (EG) Nr. 889/08 der Kommission vom 06.09.2008 (Die Kommissionsverordnung)
9. Verordnung (EG) Nr. 967/08 des Rates vom 29.09.2008 (EU-Öko-Logo 2010)
10. SCOF-Protokolle 2008 (Standing Committee on Organic Farming)
11. Entwurf einer Kommissionsverordnung zu Ökohefen und Ostereierschalenfarben (16.10.2008)
12. Entwurf einer Kommissionsverordnung für Importe aus Drittstaaten (09.10.2008)
13. Entwurf für "Guidelines" der Kommission zu Importen aus Dittstaaten (09.10.2008)
14. Protokoll der Arbeitsgruppe Aquakultur des "Standing Committee on Organic Farming"
16. Entwurf einer Kommissionsverordnung zur ökologischen Aquakultur (02.10.2008)
16. BMELV-"Vermerk zur Öko-Kennzeichnung von ... Aquakulturerzeugnissen" (21.06.2008)
17. LÖK-Protokolle der deutschen Länder-Arbeitsgemeinschaft 2008
18. Neufassung des deutschen Ökolandbaugesetz (BT -Drucksache 16/10174 (28.08.2008)
19. Verzeichnis der zugelassenen konventionellen Zutaten (10.09.2008)
20. Oberlandesgericht Frankfurt, 04.07.2007,14 W 61/07 - Biosphären-Wasser
21. Verwaltungsgericht München, 26.06.2008, M 18 K 07.4763 - Haftung bei Beleihung
22. Landgericht Halle, 07.06.2007, 1 O 39/06 - Unzutreffende Rüge einer Bioauslobung
23. Verwaltungsgericht Oldenburg, 23.04.2008, 7 B 1066/08 - Junghennen
24. Oberverwaltungsgericht Lüneburg, 10.06.2008, 13 ME 80/08 - Junghennen
25. Landgericht Hamburg, 05.09.2008, 406 O 94/08 - Bio-Tabak
26. Verwaltungsgericht Lüneburg, 18.03.2008, 6 A 6/08 - Fehler bei der Einfuhr
1. Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 des Rates (konsolidiert 01.01.2007 / Grundverordnung 1991)
2. Verordnung (EG) Nr. 1851/2006 der Kommission vom 14.12.2006 (Konventionelles Futter)
3. Verordnung (EG) Nr. 1991/2006 des Rates vom 21.12.2006 (Importregelung)
4. Verordnung (EG) Nr. 394/2007 der Kommission vom 12.04.2007 (Umstellungsfuttermitteln)
5. Verordnung (EG) Nr. 807/2007 der Kommission vom 10.07.2007 (Metaldehyd in Fallen)
6. Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates vom 28.06.2007 (Neue EU-Ökolandbau-VO)
7. Konsolidierter Anhang VI (Positivlisten Verarbeitung) <gültig ab 01.12.2007>
8. Bundesrat - Drucksache 292/07 vom 08.06.2007 (Entschließung zu VO (EG) Nr. 834/2007)
9. Liste der Kontrollstellen vom 17.02.2007 im gemeinschaftsrechtlichen Kontrollsysten für den ökologischen Landbau (2007/C 35/04)
10. Fragebogen des Konsulationsprozesses der EU-Kommission vom Oktober 2007
11. NOSB (USA) , Multiple Production Units, 01.10.2007
12. BMELV, Ökologische Kellerwirtschaft, 31.05.2005
13. USDA, News Release No. 0228.07 (Aurora Organic Dairy)
14. USDA, Federal Register, 27.06.2007, National List (Processing)
15. USDA, Federal Register, 16.10.2007, National List (Crop Production, Livestock Production, Processing)
16. IFOAM EU GROUP, Exceptional Production Rules (09.2007), Risk Based Inspections (08.2007), Conversion Period (10.2007), Consultation Response (10.2007)
17. Ergebnisvermerk Teil B der Länderarbeitsgemeinschaft (LÖK) 13.06./14.06.2006, 19.09./20.09.2006, 31.01./01.02.2007, 12.06./13.06.2007
18. Verwaltungsgericht München, M 18 K 06.537,27.09.2006 (Subventionsrückforderung)
19. Verwaltungsgericht Augsburg, Au 3 K 05.64, 24.10.2006 (Fördermittel)
20. Verwaltungsgericht Düsseldorf, 16 K 3154/05, 12.01.2007 (Calciumcarbonat/Seealgenmehl)
21. Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, 8 A 11393/06, 12.02.2007 (Subventionssanktionen)
22. Verwaltungsgericht Freiburg, 3 K 2256/05, 22.02.2007 (Förderungssanktion)
23. Verwaltungsgericht Lüneburg, 4 B 24/07, 07.05.2007 (GVO-Spuren im Ökofutter)
24. Bundesverwaltungsgericht, BverG3 BN 1.06, 13.06.2006 (Staatsaufgabe)
25. Bundesverfassungsgericht, 1 BuR 1855/06, 26.03.2007 (Nichtannahmebeschluss)
26. Schlussanträge der Generalanwältin Eleanor Sharpston, C-393/05, 12.07.2007, (Klage der Kommission gegen Deutschland und Österreich wegen Behinderung von Ökokontrollstellen)
27. Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht, 10 LA 31/06, 29.08.2007 (Amtshaftung)
28. Verbraucherinformationsgesetz 2007
29. AG HDE/BÖLW, Handelskontrolle, 01.03.2007
30. BNN, Orientierungswerte Pflanzenschutzmittel 10/2006,
31. BNN, Umrechnungsfaktoren getrocknete Lebensmittel 12/2006,
32. BNN, Orientierungswerte Weichmacher 04/2006,
33. BNN, Aromen 12/2007
34. Low Input Food Project (QLIF-Study), 30.10.2007
1. Verordnung (EG) Nr. 1916/2005 der Kommission vom 24.11.2005, ABI. EG Nr. L 307 vom 25.11.2005 (Synthetische Vitamine für Wiederkäuer)
2. Beschluss Nr. 4/2005 des Gemischten Ausschusses für Landwirtschaft vom 19.12.2005, ABI. EG Nr. L 346 vorn 29.12.2005 (Ziegenhaltung in und Umstellungsprodukte aus der Schweiz)
3. Verordnung (EG) Nr. 592/2006 der Kommission vom 12.04.2006, ABI. EG Nr. L 104 vom 13.04.2006 (Aufhebung der Befristung für Haushaltskomposte)
4. Verordnung (EG) Nr. 699/2006 der Kommission vom 05.05.2006, ABI. EG Nr. L 121 vom 06.05.2005:(Aufstellungsgebot bei Vogelgrippe)
5. Verordnung (EG) Nr. 780/2006 der Kommission vom 24.05.2006, ABI. EG Nr. L 137 vom 25.05.2006 (Verarbeitung tierischer Produkte/Anhang VI)
6. Verordnung (EG) Nr. 956//006 der Kommission vom 28.06.2006, ABI. EG Nr. L 175 vom 29.06.2006 (Liste der Drittländer / Australien, Indien, Schweiz, Neuseeland)
7. Vorschlag für eine Verordnung des Rates vom 21.12.2005, KOM (2005) 671 endgültig (Kommissionsentwurf für eine Totalrevision der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91)
8. (Finnish) Presidency Compromise Text from 25. October 2006 (2005/0278 (CNS) / 13584/06)
9. Non-Paper on Issues Concerning the GMOs, 12.09.2006, und redaktionelle Vorschläge für das Verbot der Verwendung von GVO vom 27. 09.2006 (2005/0278 (CNS) / 13240/06)
10. Comparative Analysis between Control Provisions, Commission Staff Working Paper, 06.09.2006 (12491/06)
11. Presidency Questionnaire, Labelling of Organic Products, 04.09.2006 (OS 536/06)
12. (Finnish) Presidency, Ingredients Labelling < 700/0, 12.10.2006 (13830/06) .
13. United Kingdom House of Commons, Favorisierung landeseigener Ökoprodukte, 02.05.2006
14. Compromise Joint Proposal, Austria and Finland, 28.06.2006 (10782/06)
15. Europäisches Parlament, Bericht und Legislative Entschließung, 19.07.2006 (A6-0253/2006)
16. WTO-Notifikation und Stellungnahme durch VR China, 27.02.2006, G/TBT/N/EEC/101
17. Sonderbericht Nr. 3/2005 des Rechnungshofs vom 11.11.2005, ABI. EG Nr. C 279 vom 11.11.2005 (Fehlverhalten der Kommission bei der Überwachung des Kontrollsystems)
18. Standing Committee on Organic Farming, Short Reports of Meetings Ökologisk Landsforening, Prolongation of Possibility to buy Non-Organic Sows, 04.04.2006
19. Parlamentarische Anfrage zur "Entwertung des Labels Bio", 03.03.2006, BT-Drs. 16/801
20. Ablehnender Beschluss des Bundesrates, 07.04.2006, Drs. 17/06
21. Ablehnende BMELV-Pressemitteilung Nr. 097, 22.05.2006
22. Interfraktioneller Beschluß, 28.06.2006, BT-Drs. 16/1972
23. BMELV (Referat 512), Non-Paper zur Kontrollpflicht des Einzelhandels
24. Einzelerlaubnisse für konventionelle Zutaten, VO (EWG) Nr. 207/93, 06.11.2006
25. BMELV-Pressemitteilung Nr. 113, 28.06.2006, Jahresmeldungen zum ökologischen Landbau
26. Kleine Anfrage und Antwort der BR, Wachstum des Bio-Markts, 14.09.2006, BT-Drs. 16/2579
27. EU-Kommission, Maßnahmen für die Koexistenz, 09.03.2006, KOM(2006) 104 endgültig
28. Gesamtverband der Versicherungswirtschaft, Versicherbarkeit GVO-Kulturen
29. Bayrischer VwGH, 19.12.2005, 19 N 04.1774, BverwG, 3 BN 1.06, 13.06.2006 (Staatsaufgabe)
30. Bundesgerichtshof, 2 StR 174/05, 28.04.2006 (Anklagesatz bei Ökobetrug)
31. Verwaltungsgericht Köln, 18 K 9251/03, Urteil vom 12.05.2006 (Arzneimittel)
32. Oberlandesgericht Rostock, 7 U 117/06, 20.07.2006 (Beweistiefe bei Clomazone-Abdrift)
1. Konsolidierte Fassung der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 (CONSLEG 15.08.2005)
2. Verordnung (EG) Nr. 2254/2004 der Kommission vom 27. Dezember 2004, ABI. EG Nr. L 385 vom 29.12.2004, S.20/21 - Übergangszeitraum von Tieren aus herkömmlicher Haltung in das System des ökologischen Landbaus)
3. Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 746/2004 der Kommission vom 22. April 2004, ABI. EG Nr. L 344 vom 20.11.2004, S.40' (Kennzeichnung)
4. Verordnung (EG) Nr. 1294/2005 der Kommission vom 5. August 2005, ABL EG Nr. L 205 vom 06.08.2005, S. 16/17 (Übergangszeitraum für Futtermittel)
5. Verordnung (EG) Nr. 1318/2005 der Kommission vom 11. August 2005, ABI. EG Nr. L 210 vom 12.08.2005, S. 11/12 (Änderung von Anhang II)
6. Verordnung (EG) Nr. 1336/2005 des Kommission vom 12. August 2005, ABI. EG Nr. L 211 vom 13.08.2005, S. 11-14 (Änderung von Anhang III)
7. Verordnung (EG) Nr. 1567/2005 des Rates vom 20. September 2005, ABI. EG Nr. L 252 vom 28.09.2005, S. 1 (Einfuhr aus Drittländern)
8. Commission Regulation No .. /.. of ( ... ) amending Annex VI - AGRI/2005/60270_ex 2004/64100 Rev. 1 (Entwurf) .
9. Neufassung des Öko-Landbaugesetzes vom 12. August 2005 - Bundesgesetzblatt 2005 Teil I Nr.50
10. Stellungnahme des Bundesrats vom 17.12.04 - Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Änderung des Öko-Landbaugesetzes
11. Gesetzentwurf der Bundesregierung vom 26.01.2005 - Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Änderung des Öko-Landbaugesetzes (Begründung)
12. Entwurf Verordnung, Rat der Europäischen Union - Interinstitutionelles Dossier: 2003/0165 (COD) vom 15. Juli 2005 (Nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben)
13. Schlussanträge der Generalanwältin Juliane Kokott vom 17. März 2005 - Rechtssache Comité Andaluz de Agricultura Ecologica gegen Administración del Estado
14. Urteil des EuGH vom 14. Juli 2005 - Rechtssache Kommission der Europäischen Gemeinschaft gegen Königreich Spanien wegen Vertragsverletzung
15. Urteil des EuGH vom 14. Juli 2005 - Rechtssache Comité Andaluz de Agricultura Ecologica gegen Administración del Estado
16. Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, 7 A 10109/04, Urteil vom 21.09.2004 (Vermarktungsverbot Wein)
17. Bayerisches Verwaltungsgericht München, M 18 K 04.3094, Beschluss vom 20.07.2005
(Vermarktungsverbot Anbindehaltung Kälber)
18. Landgericht Stuttgart, 25 O 596/04, Beschluss vom 04.07.2005 (Schadensersatzansprüche aus Kontrollvertrag)
19. Oberlandesgericht Stuttgart, 1 W 43/05, Beschluss vom 06.09.2005 (Schadensersatzansprüche aus Kontrollvertrag)
20. Koalitionsvertrag vom 11 .11 .2005
21 . Commission staff working paper (AGRI F5-2005-63529) Action Plan
22. BMVEL zu den Änderungsvorschlägen EU-VO (AGRI F5-2005-63 529)
23. IFOAM EU Group - Letter to Ms. Boel 26.07.2005
24. Einzelimportermächtigungsantrag BLE


Materialienband 2004
1. Konsolidierte Fassung der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 (CONSLEG 01.06.2004)
2. Verordnung (EWG) Nr. 94/92 (CONSLEG 01.06.2004 - Einfuhren aus Drittländern)
3. Akte über die Bedingungen des Beitritts vom 23.09.2003, ABI. EG Nr. l 236, S. 33, 39, 360
(Geltung in den Beitrittsländern und sprachliche Ergänzungen)
4. Verordnung (EG) Nr. 2144/2003 der Kommission vom 8. Dezember 2003, ABI. EG Nr. l 322 vom 09.12.2003, S. 3 (Drittstaatenliste)
5. Verordnung (EG) Nr. 2277/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003, ABI. EG Nr. L 336 vom 23.  2.2003, S. 68 (Anhänge I und II: Herkunft von Tieren, Futtermittel)
6. Verordnung (EG) Nr. 392/2004 des Rates vom 24. Februar 2004, ABI. EG Nr. l 65 vom 03.03.2004, S. 1·(Kontrolle von Lagerung und Handel)
7. Verordnung (EG) Nr. 746/2004 der Kommission vom 22. April 2004, ABI. EG Nr. L 122 vom 26.04.2004, S. 10 (Sprachliche Anpassung des EU-Logos für Beitrittsstaaten)
8. Verordnung (EG) Nr. 1481/2004 der Kommission vom 19. August 2004, ABI. EG Nr. L 272 vom 20.08.2004, S. 11 (Schrift Frutiger und Naturdärme)
9. Verordnungsentwurf der Kommission DE 64458/AGR1/2003-DE (Anhang VI - Verarbeitung Tierprodukte)
10. Entwurf der Kommission SCOF 5 6 Oct 04 Point 9 (Anhang III - Kontrolle, Lagerung und Vermarktung)
11 . Entwurf der Kommission AGRI/2004/64026 (Anhang I - Tierhaltung)
12. Öko-Landbaugesetz vom 10.07.2002 (ÖLG)
13. Bundesrat-Drucksache 872/04 (06.11.04) (Änderung des Öko-Landbaugesetzes)
14. Verbot der Verwendung von GVO und deren Derivaten im ökologischen Landbau (26.06.2004 - Interpretationspapier BMVEL)
15. EG-Ausführungsverordnung-Landwirtschaft vom 08.04.2003 (Bayern)
16. Gesetz zur Änderung von Vorschriften im Agrarbereich vom 24.07.2003 (Bayern)
17. Vollzug der Rechtsvorschriften auf dem Gebiet des ökologischen Landbaus vom 07.11.2003 (Bayern)
18. Protokolle des Ständigen Ausschusses für Ökolandbau bei der EU-Kommission (26.11.2003 - 06.10.2004)
19. European Action Plan for Organic Food and Farming (SEC(2004)739)
20. Analytischer Anhang zum Europäischen Aktionsplan
21. Verzeichnis der zugelassenen Kontrollstellen in Deutschland (Stand: 18.09.2003)
22. Zulassungen von Zutaten gemäß Verordnung (EWG) Nr. 207/93 (29.10.2004)
23. Oberlandesgericht München, Zivilsenate Augsburg, 27 U 346/02, Urteil vom 13.11.2002 (Unterbrechung der Kontrollkette)
24. Verwaltungsgericht Gera, 1 K 67710 1 GE (Rechtsmaßstab für Kontrolleurszulassung)
26. EuGH, C 381/02, Urteil vom 29.01.2004 (Zwangsmitgliedschaft von Ökobauern in Vermarktungsorganisationen)
26. Landgericht Frankfurt am Main, 3/11 O 3/04, Urteil vom 06.02.2004 (Kontrolle des offenen Abverkaufs)
27. Landgericht Leipzig, 01 HK O 7140103, Urteil vom 20.04.2004 (Biogarde)
28. Bayrisches Verwaltungsgericht München, M 4 I< 03.4628, Urteil vom 13.05.2004 (Stevia rebaudiana)

Materialienband 2003
1. Konsolidierte Fassung der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 (http://www.prolink.der''hps)
2. Verordnung (EG) Nr. 2382/02 vom 30.12.02 - ABI. L 358 vom 31.12.01 (Einfuhren aus
Drittländern)
3. Verordnung (EG) Nr. 223/03 vom 05.02.03 - ABI. L 31 vom 06.02.03 (Futtermittel)
4. Verordnung (EG) Nr. 545/03 vom 27.03.03 - A81. L 81 vom 28.03.03 (Costa Rica)
5. Verordnung (EG) Nr. 599/03 vom 01.04.03 - ABI. L 85 vom 02.04.03 (Vitamine für Wiederkäuer)
6. Verordnung (EG) Nr. 1452/03 vom 14.08.03 - ABI. L 206 vom 15.08.03 (Saatgut)
7. Gesetz zur Durchführung der Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaft auf dem Gebiet des ökologischen Landbaus (Öko-Landbaugesetz - ÖLG) vom 10.07.2002 - BGBI. I 2558
8. Gesetz über die förmliche Verpflichtung nichtbeamteter Personen (Verpflichtungsgesetz) vom 02.03.1974
9. Ökomitwirkungsverordnung (Sachsen-Anhalt) vom 14. Juli 2003 (ÖkoMitwVO)
10. Ökokontrollstellenverordnung (Schleswig-Holstein) vom 14. März 2003 (ÖKontrollstVO)
11. Rechtsverordnung (Rheinland-Pfalz) vom 18. Juni 2003
12. Öko-LandbaugesetzDVO (Baden-Württemberg) vom 21.10.2003
13. Vorschlag für eine Verordnung des Rates (2003/C 45 E/07) Komm(2002) 561 endg. - ABI. C 45 vom 25.02.2003 (Aminosäuren und Vitamine in der Fütterung)
14. Draft of Commission Regulation (FR4575/AGRI/2001-EN rev.5) - July 2003 (Anhang VI)
15. VO-Vorschlag vom 16.01.2003 (2003/0002 (GNS) KOM(2003) 14 endg. (Katalog)
16. Europäisches Parlament - Bericht Auroi A5-0392/2003 zu KOM(2003) 14 - 06.11.2003
17. Beschluss Bundesrat (54/03) zu KOM(2003) 14 - 14.03.2003
18. Draft of Commission Regulation amending Annex I and /I (Tierhaltung)
19. Anfrage Suanzes-Carpegna E-2194/02 vom 19.07.2002 - (integrierter Landbau)
20. Anfrage Fiori P-3298/02 vom 14.11.2002 - (Schutz einschlägiger Terminologie)
21. Interview mit Prof. Dr. Klaus-Dieter Jany - 04.07.2003(Gentechnik-Kennzeichnung)
22. Verordnung (EG) Nr. 1829/2003 vom 22.09.2003 - ÁB/. L 268 vom 18.10.2003 (genetisch veränderte lebensmittel und Futtermittel)
23. Beschluss des Bundesrats (310/03) Entschließung des 8undesrates zur Novellierung des Gentechnikgesetzes im Rahmen der Umsetzung der Richtlinie 2001/18/EG
24. (IFOAM) Position on Genetic Engineering and Genetically Modified Organisms
25. Prof. Dr. Manfred Edelhäuser - Zur Rückstandssituation bei Lebensmitteln - vom 24.01.2002
26. BÖLW - Auslegungshinweis Anhang III Nr. 9 der Verordnung (EWG) 2092/91
27. Gesetz zur Neuordnung des lebensmittel und des Futtermittelrechts - Entwurf vom 16.10.2003
28. Ökoqualität nicht ohne Papiere? - Urteil vom 13.11.2002 (OLG München)
29. EU-Liste der Kontrollstellen (2003/C250/04) Amtsblatt der Europäischen Union
30. Verzeichnis der deutschen Kontrollstellen (Stand: 18.09.2003)
31 . Entscheidung der Kommission (Verbot des Einsatzes gentechnisch veränderter Organismen) Oberösterreich - ABl. L 230 vom 16.09.2003
32. Aktuelle Liste zu Artikel 3 VO (EWG) Nr. 207/03 vom ZMP (Nicht-Öko-Zutaten)
33. Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland SG(2002) D/ 220892 wegen Behinderung fremder EU-Kontrollstellen
34. Auslegungsvermerk Nr. 06/2002 vom 14.11.2002 zu EU-Logo für Drittlandsware
35. Verwaltungsgericht Gera, Urteil vom 12.03.2003 - 1 K 67/02 GE (Pflichten der Kontrollstellen/Vorsorge gegen Betrugsfälle)


Materialienband 2002
1. Konsolidierte Fassung der Verordnung. (EWG) Nr. 2092/91 über den ökologischen Landbau und die entsprechende Kennzeichnung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse und Lebensmittel (http://www.prolink.de/ ... hps)
2. Verordnung (EG) Nr. 2491/01 vom 19.12.01 - ABI. L 337 vom 20.12.01 (Anhang III)
3. Verordnung (EG) Nr. 2589/01 vom 27.12.01 - ABI. L 345 vom 29.12.01 (Tschechien)
4. Verordnung (EG) Nr. 473/02 vom 15.03.02 - ABI. l 75 vom 16.03.02 (Kupfer)
5. Verordnung (EG) Nr. 1113/02 vom 26.06.02 - ABI. L 168 vom 27.06.02 (Verschiebung)
6. Verordnung (EG) Nr. 1162/02 vom 28.06.02 - ABI. L 170 vom 29.06.02 (Neuseeland)
7. Verordnung (EG) Nr. 1918/02 vom 25.10.02 - ABI. L 289 vom 26.10.02 (Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1788/2001 - Kontrollregelungen für Drittlandsimporte)
8. Gesetz zur Durchführung der Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaft auf dem Gebiet des ökologischen Landbaus (Öko-Landbaugesetz - ÖLG) vom 10.07.2002 - 8GBI. I 2558
9. Gesetz zur Einführung und Verwendung eines Kennzeichens für Erzeugnisse des ökologischen Landbaus (Öko-Kennzeichengesetz - ÖkoKennzG) vom 10.12.2001 - BGBl. I 3441
10. Verordnung zur Gestaltung und Verwendung des deutschen Öko-Kennzeichens (Öko-Kennzeichenverordnung - ÖkoKennzVO) vom 06.02.2002 - 8G8!. I 589
11. Entwurf einer Ratsverordnung zur Änderung der Verordnung (EWG) NR 2092/91 vom 16.10.2002 - KOM(2002}561 endgültig (Tierfütterung - Vitamine)
12. Draft of Commission Regulation on labelling requirements related to the organic production method for feedingstuffs and feed materials (Öko-Futtermittel) AGRI-2002-60794-03-00 (AGRI/4827/2000-EN rev.7)
13. Draft of Commission Regulation ammending Annex VI, sections A and B (Verarbeitung von Tierprodukten) - AGRI/4575/01-EN REV.3 A
14. Dienstvorschrift "Ökologischer Landbau" - Bundesfinanzverwaltung SV 1950
15. Mitteilung über die Zulassungen von Zutaten landwirtschaftlichen Ursprungs, die nicht im Anhang VI Teil C der Verordnung (EWG) NR. 2092/91 gelistet sind
16. Verzeichnis der zugelassenen KontrollsteIlen in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland - 07.11.02, 8lE, Ref.512
17. Bericht der ad-hoc-Arbeitsgruppe "Öko-Kontrollstellen" (Referenten des Bundes und der Länder für ökologischen Landbau) vom 05.08.2002 - BMVEL (515-Q058-4/3)
18. Schriftliche Anfrage P-0960/02 - ABI. C 229 E vom 26.09.2002 (Übergangsfristen für ökologisch vermehrtes Saatgut - (2002/C 229/E/192))
19. Schriftliche Anfrage E-0694/02 - AbI. C 205 vom 29.08.2002 (Entwicklung der biologischen Landwirtschaft - (2002/C 205E/206))
20. Verordnung (EG) Nr. 753/2002 vom 29. April 2002 - ABI. L 118 vom 04.05.2002 (Aufmachung bestimmter Weinbauerzeugnisse)
21 . Beschreibende Liste der eingetragenen Pflanzenstärkungsmittel der Biologischen Bundesanstalt vom 30.09.2002
22. Entscheidung der Kommission vom 15. Mai 2002 zur Festlegung von Umweltkriterien für die Vergabe eines Umweltzeichens für Textilerzeugnisse - ABl. L133 vom 18.05.2002 - (2002/371 lEG)
23. OLG München, Urteil vom 06.07.2000 - 6 U 1607/00 - Biobronch
24. Bundesverfassungsgericht, Urteil vom 30.1.2002 - 1 8vR 1542/00 - Biobronch
25. Formular für Beschwerden an die EU-Kommission vom 10.10.2002 - 2002/C 244/03
26. EuGH-Urteil vom 05.11.2002 - C 325/0 (Markenqualität aus Deutschen landen)
27. LG Erfurt, Urteil vom 19.02.2002, Gothaer Gartenbauzentrum
28. MUNLV NRW, Presseerklärung vom 01 .10.2002, Dams



Materialienband 2001
1. Verordnung (EWG) Nr. 2092/91-EU-Ökolandbau-Verordnung (Stand 22.11.2001)
2. Verordnung (EG) Nr. 436/2001 - Abänderung Anhang II (Pflanzenschutzmittel - Düngemittel, Bodenverbesserer)
3. Verordnung (EG) Nr. 1788/2001 (Kontrollbescheinigungen für Einfuhren aus Drittländern)
4. Verabschiedeter Entwurf einer Kommissionsverordnung zur Änderung von Anhang III der EU-Ökolandbau-Verordnung
5. Entwurf einer Kommissionsverordnung zur Änderung der Anhänge I, II und VI der EU-Ökolandbau-Verordnung (Kupferspuren und nichtzugelassener Pflanzenschutzmittel)
6. Entwurf einer Kommissionsverordnung über zum Einsatz im ökologischen Landbau bestimmtes Tierfutter .
7. "Leitlinien zum Kontrollsystem" der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Bundesländer (06.04.2001 )
8. Entwurf eines deutschen Öko-Landbau-Gesetzes (Öko-Landbau-Gesetz - ÖLG)
9. Gesetzesmaterialien für ein deutsches Öko-Kennzeichenqesetz - ÖkoKennzG (BT-Drucksache 14/6891, BR-Drucksache 698/01, BT-Drucksachen 14/7254 und 14/7346)
10. Entwurf einer Verordnung zur Gestaltung und Verwendung des deutschen Öko-Kennzeichens (Öko-Kennzeichenverordnung - ÖkoKennzG)
11. Memorandum der Regierung der Bundesrepublik Deutschland zur Weiterentwicklung der Vorschriften für den ökologischen Landbau (November 2001) und Bundesprogramm ökologischer Landbau (September 2001)
12. Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage: "Staatlich verordnetes Bio-Siegel auf dem Prüfstand" (BT-Drucksache 14/7131)
13. BNN-Orientierungswerte für Pflanzenschutz-, Schädlingsbekämpfungs- und chemische Vorratsschutzmittel (April 2001)
14. Liste der Öko-Kontrollstellen in der Europäischen Union (Dezember 2000)
15. Verwaltungsgericht Augsburg, Urteil vom 05.04.2000, Agrarrecht 2001, 81
Selbstorganisationsbefugnis der Kontrollstelen
16. Verwaltungsgericht Giessen, Urteil vom 04.05.2001 (noch nicht rechtskräftig) - keine ungleiche Förderung innerhalb der Gruppe der Ökolandwirte
17. Bericht der Untersuchungskommission der Europäischen Gemeinschaft über den Vollzug des gemeinschaftsrechtlichen Kontrollsystems für den ökologischen Landbau in Deutschland (Oktober 1999)
18. Kurzbefragung zum Begriff "umweltschonend 1" (November 2000) durch Unabhängiges Meinungsforschungsinstitut INFO GmbH - Berlin



close